Hasenreuter Wasserfall

Hasenreuter Wasserfall

Mein Tipp: Besuch den Hasenreuter Wasserfall in Scheidegg! Die bekannten Scheidegger Wasserfälle sind nämlich nicht die einzigen Wasserfälle in Scheidegg, sondern eher die Bestvermarktesten. Auf der anderen Seite des Ortes ist der Hasenreuter Wasserfall ein Naturjuwel, das du ganz leicht erreichen kannst. Neben dem Status als Geheimtipp hat dieses Ausflugsziel im Allgäu zwei weitere Vorteile: Der Besuch dieses Wasserfalls ist jederzeit möglich und sogar kostenlos. Du musst dich nicht an die Scheidegger Wasserfälle Öffnungszeiten halten und musst bei diesem Ausflug auch nichts bezahlen. Interessiert? Ich zeige dir in diesem Beitrag, wie du den Hasenreuter Wasserfall findest und was dich dort erwartet.

Hasenreuter Wasserfälle - ein Naturwunder im Allgäu
Hasenreuter Wasserfälle – ein Naturwunder im Allgäu

Anfahrt & Parken am unbekannten Wasserfall Scheidegg

Nachdem wir die Scheidegger Wasserfälle besucht haben, fahren wir in den Ort Scheidegg und suchen nach dem weniger bekannten Wasserfall auf der anderen Seite vom Ort. Zufällig habe ich ihn im Internet gefunden. Um ihn zu erreichen, müssen wir mit dem Auto einmal durch Scheidegg fahren. Wenn bei deinem Ausflug im Allgäu das Wetter schön ist, kannst du direkt von den Scheidegger Wasserfällen zum Hasenreuter Wasserfall wandern oder noch besser mit dem Fahrrad fahren. Es gibt einen direkten Weg dahin, der viel kürzer ist – aber nicht mit dem Auto zu fahren ist. Alle, die nicht so weit wandern möchten, können fast direkt bis zum Wasserfall mit dem Auto fahren. Damit du das Ziel gut findest, hier die passende Google Karte. Der Marker zeigt dir die Parkmöglichkeit direkt neben der Straße .

Hasenreuter Wasserfall Wanderung

Hasenreuter Wasserfälle wandern - rund 5 Minuten dauert der kurze Wanderweg durch den Wald
Hasenreuter Wasserfälle wandern – rund 5 Minuten dauert der kurze Wanderweg durch den Wald

Wenn du an der Staatsstraße 2378 bei dem Punkt angekommen bist, den ich oben auf der Google Karte markiert habe, findest du den Wegweiser zum Wasserfall. Ein schmaler Wanderweg führt von der Straße direkt ans Wasser. Wir folgen diesem Weg durch den Wald. Insgesamt führt er hinunter und bei Regen wird es leicht rutschig. Also auch hier unbedingt Wanderschuhe anziehen. 5 Minuten vom Parkplatz entfernt ist der Wasserfall zu sehen. Der Riedbach fällt einige Meter und bildet den Hasenreuter Wasserfall. Du kannst von oben auf der Aussichtsbank zum Wasserfall schauen oder auf einem schmalen Steig direkt ans Wasser gehen. Im Sommer ist das an heißen Tagen ein sehr kühlendes Erlebnis.

Hasenreuter Wasserfälle - die kostenlose Alternative zu den Scheidegger Wasserfällen
Hasenreuter Wasserfälle – die kostenlose Alternative zu den Scheidegger Wasserfällen

Wir verfolgen das Nauturschauspiel leider bei Regenwetter. Somit halten wir uns nicht so lange hier auf, wie man es an schönen Tagen könnte und wandern wieder hinauf zum kleinen Parkplatz an der Straße. Wenn du dir den teuren Scheidegger Wasserfälle Eintritt sparen willst und trotzdem einen besonderen Wasserfall bewundern möchtest, ist das dein Ziel!

Unser Rückweg auf der Hasenreuter Wasserfälle Wanderung

Das Wasser des Riedbach bildet übrigens auch später die Scheidegger Wasserfälle – gut einen Kilometer flußabwärts ist das gleiche Wasser kostenpflichtig, wenn es im Kleinen Scheidegger Wasserfall talwärts rinnt…

Kostenlose Wasserfälle in Bayern

Nachdem wir sehr gerne besondere Wasserfälle besuchen, haben wir in den letzten Jahren einige Wasserfälle in Bayern besucht. Wirklich schön und beeindruckend waren die Kuhflucht Wasserfälle bei Garmisch Partenkirchen und die Tatzelwurm Wasserfälle zwischen Sudelfeld und Oberaudorf. Beide Wasserfälle sind kostenlos! Klick dich mal hinein und lass dich von den Bildern inspirieren.